Zu Gast bei der Hofkäserei in Eichstetten 03.10.2020

myKaiserstuhl zu Gast bei der Hofkäserei in Eichstetten - sorgfältige Handarbeit & frische Produkte

Diesen Herbst stand ein Besuch in der Hofkäserei des Breitenwegerhofs in Eichstetten auf dem Programm. Die Milch, die zur Herstellung verwendet wird, kommt einzig und allein vom eigenen Hof und wird sorgfältig und in Handarbeit zu Rohmilchkäsen, Quark, diversen Frischkäsen und Joghurt verarbeitet. Vor Ort erhielten wir einen Einblick in das hofeigene Sortiment und die reifenden Käse. In einem speziellen Raum bei konstanter Temperatur und Luftfeuchte werden diese 4 Wochen bis 6 Monate gelagert. Während der Reifezeit werden die Käseleibe alle zwei Tage mit Salzwasser gepflegt und gewendet bis sie Ihren gewünschten Geschmack entfaltet haben. Im Sortiment ist von Weichkäse über Schnittkäse zu Hartkäse in verschiedenen Variationen für jeden etwas mit dabei. Die langjährige ökologische Bewirtschaftung der Wiesen und Futterflächen, die zum Hof gehören sowie die schonende Verarbeitung der Milch ist die Grundlage für die besondere Qualität. Einen Besuch auf dem Hof, um die Bio-Käsespezialitäten zu entdecken und das Geschehen drum herum zu erleben können wir nur empfehlen. Wenn wir euer Interesse geweckt haben, schaut einfach mal auf der Website vorbei oder überzeugt euch selbst vor Ort.